Tödliche Liebschaften

Cover Tödliche Liebschaften

Von Helke Böttger

 

Maximilian Knapp, der kauzige Ermittler aus Preußen im Jahre 1715, ist zurück!
Und dieses Mal mit einem ganz besonders kniffligen Fall, in dem er selbst die Hauptrolle spielt: Knapp wird verhaftet, doch er verrät nicht einmal seinem einzigen Freund Theodor von Dietloff, was er getan hat. Ist er der Mörder des mysteriösen Unbekannten, der scheinbar aus dem Nichts in der preußischen Adelsgesellschaft auftaucht? Hat er den Schmuck der Königin gestohlen? Oder hat er sich des Verrats schuldig gemacht, weil er verbotene Waren nach Preußen schmuggelte?
Mühsam setzt der junge Mann ein Puzzlestück nach dem anderen zusammen, doch die Wahrheit liegt viel tiefer und ist viel schmerzhafter, als von Dietloff je geahnt hat. Denn Knapp schweigt und lügt, um ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit zu bewahren …

 

„Tödliche Liebschaften“ ist der zweite Fall aus der Reihe „Das war Knapp“.

eBook

 

Logo Mörderclub 75 trans